Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur
Luxemburg


Koch's Adler-Nähmaschinen sind die Besten!
Nähmaschinen-Fabrik & Eisengiesserei A.G., vormals H. Koch & Co Johannisberg / Bielefeld
Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur G.m.b.H., Luxemburg - Postdatum: 21.6.1904 (Scan: Henri Kugener)



Historique - Geschichtlicher Überblick
   
?

Fondation - Gründung

   
<=10.1904 Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur GmbH
Geschäftsführer M. Wolter (P. Strock, Nachfolger)
4 Maria-Theresienstraße
   
   
1910 Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur E. Wilke, Luxemburg
Chimaystrasse 21. — Vertrieb von Nähmaschinen und Fahrrädern.

Inhaberin : Elisabeth Wilke, Luxemburg

(Inscription au registre aux firmes N° 1104 - Du 27 septembre 1910)
   
 

Radiations et modifications:

Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur, E. Wilké. — Die Firma wurde umgewandelt in die in Sektion B, N° 227 eingetragene Gesellschaft «Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur»

(Inscription au registre aux firmes N° 1104 (V. Mém. 1910, p. 842) - Du 10 novembre 1911)

   
1911 Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur, Luxemburg
Vertrieb von Nähmaschinen und Fahrrädern

Gesellschafter:

1° Elisabeth Wilké, zu Luxemburg;
Frau Karl Schaafs, geborene Helene Wolter, zu Wanne (Westphalen) ;
Frau Karl Schwall, geborene Frieda Rockstuhl, zu Hollerich
Geschäftsführer:
Karl Schwall zu Hollerich.
Gesellschaft unter Gesamtnamen; ein jeder der Gesellschafter sowie der zum Geschäftsführer bezeichnete Karl Schwall haben das Recht, die Firma zu führen und zu zeichnen; die Firma wird gezeichnet mit dem Stempel der Gesellschaft gefolgt von der Unterschrift eines der Gesellschafter oder des Geschäftsführers.

(Inscription au registre aux firmes N° 227 - Du 10 novembre 1911)
   
  Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur, Luxemburg
En dehors du pouvoir conféré à M. Charles Schwall, lequel est maintenu, pouvoir est donné à M. Eugène Kayser à Luxembourg, de gérer et d'administrer la dite société et de la représenter en justice.

(Inscription au registre aux firmes N° 227 (V. Mém. 1911, n° 80) - Du 27 janvier 1913)
  Marque de fabrique N° 2570 - 9. August 1913. - Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur H. Schaafs & Cie in Luxemburg . - Das Wort «Adler» , in allen Größen und Farben zur Unterscheidung von Nähmaschinen, Nähmaschinenersatzteilen und Nähmaschinennadeln
  Marque de fabrique N° 2571 - 9. August 1913. - Dieselbe . - Das Wort «Phœnix» in allen Größen und Farben zur Unterscheidung von Nähmaschinen, Nähmaschinenersatzteilen und Nähmaschinennadeln, Fahrrädern und Fahrradersatzteilen
1914  
  N° 227 (Mém. 1911, n°80). - Luxemburger Nähmaschinen- Manufaktur, Luxemburg. - Die Hrn. Eugen Kayser erteilte Vollmacht ist zurückgezogen. - Du 6 octobre 1914.
   
   
? Fermeture - Schließung


Luxemburger Nähmaschinen Manufactur G.m.b.H.
4 Maria-Theresienstraße (4 rue Notre-Dame), Luxemburg (?)

Produits - Produkte
    Début production   Fin production
         
         
         

Publicités - Werbung:

Luxemburger Nähmaschinen-Manufaktur
21 Chimaystrasse
Tageblatt - 3.12.1914


Liens / Links
Metallverarbechtungsbetrieber - Industries de la transformation des métaux - Metallverarbeitende Industrien


This is not the official page of this company. Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Ceci n'est pas la page officielle de cette firme. Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Dies ist nicht die offizielle Seite dieser Firma. Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach eine E-mail.


 

Created by / Créé par / Copyright: jmo