Theis Franz, Ingenieur
Differdingen - Hagondange - Trier


Historique - Geschichtlicher Überblick
   
 

Theis Franz, Hütteningenieur (* 4.10.1875 Düsseldorf, + 30.12.1940 Hadamar)

  Höheren Maschinenbauschule in Köln
   
  Eisen- und Stahlwerk Hoesch in Dortmund
   
1904 Theis Franz, Ingenieur der Jünkerather Gewerkschaft, Jünkerath i. Eifel
   
1904-1910 Theis Franz, Differdingen
   

3.1907

Theis Franz, Maschineningenieur der Deutsch-Luxemburgischen Bergwerks- und Hütten-Akt.-Ges., Differdingen
   
4.1907 Theis Franz, Betriebsingenieur der Deutsch-Luxemburgischen Bergwerks- und Hütten-A.-G ., Abt. Differdingen
   
? - 1910 Theis Franz, Oberingenieur für den Maschinenbetrieb, Differdingen
   
1911 Theis Franz, technischer Bauleiter des Hüttenwerkes Thyssen, Hagendingen
 

Seit Beginn des Neubaues des Stahlwerkes Thyssen, Hagendingen werden in systematischer Weise Beamte, Obermeister, Meister und Arbeiter von Differdingen wegengagiert, bisher bereits 53 Leute.
Theis, Direktor in Hagendingen (früherer Beamte aus Differdingen)

(Brief von Reinhard Eigenbrodt und Fritz Sellge an Hugo Stinnes vom 4.7.1912)

   
<=11.1912 - 1918 Theis Franz, Mitglied des Vorstandes des Stahlwerkes Thyssen, A.G., Hagendingen in Lothringen
   
? - 1918? Theis Franz, Bürgermeister von Hagendingen, maire d'Hagondange
11.1919 Theis Franz, Hüttendirektor a. D., i. Fa. Fr. Theis & Co., G.m.b.H., Trier, Friedrich-Wilhelm-Straße 28.
  Ausarbeitung eines neuen Verfahrens zur Verwertung von Lokomotivschlacke
1920 Gründung der Theis Schlacken-Verwertungs-A.G., Trier
   
1.4.1927 Übernahme der Wasserbilliger Kalkwerke durch "Theis Schlackenverwertung A.G.", Trier
   
30.12.1940 Tod von Theis Franz, Hüttendirektor a. D., Trier. * 4.10.1875
   
   
   





Bibliographie
 
 Titel - Titre
Author - Auteur - Autor
Date
Edition - Verlag
Contents - Contenu - Inhalt
Pages- Seiten
ISBN

Der Zug nach der Minette

Deutsche Unternehmen in Lothringen 1871 -1918

Handlungsspielräume und Strategien im Spannungsfeld des deutsch-französischen Grenzgebietes

Nievelstein Markus 1993

Bochumer Historische Studien, Neuere geschichte Nr. 13

Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer, Bochum

 

S. 359 3-8196-0130-9
  Franz Theis +   6.3.1941 Stahl und Eisen N° 10   p.252  

Liens / Links
 

This is not the official page of this company. Any information or picture completing these pages is welcome! For more information just send us an e-mail.

Ceci n'est pas la page officielle de cette firme. Toute information ou photo pouvant compléter ces pages est la bienvenue! Pour des informations supplémentaires, veuillez nous envoyer simplement un e-mail.

Dies ist nicht die offizielle Seite dieser Firma. Jede Information oder jedes Foto, welche(s) diese Seiten vervollständigen, ist herzlich willkommen! Für mehr Informationen, senden Sie uns einfach eine E-mail.

 

Created by / Créé par / Copyright: jmo