Welcome, Guest
Username: Password: Secret Key Remember me
  • Page:
  • 1

TOPIC: Carreaux U.J. - Utzschneider & Jaunez, de Wasserbillig?

Carreaux U.J. - Utzschneider & Jaunez, de Wasserbillig? 2 months 5 days ago #388

Hei sinn Erklärungen zu den Zuelen op der Rëcksait vu der Plättchen vum Marco Wissing, Werkleiter vun Zahna-Fliesen, eng Plättchersfabrik déi och vun Utzschneider & Jaunez, gegrënnt gouf an haut nach produzéiert.

Die mit Hand eingeritzen Zahlen sind sicherlich KEINE Jahreszahlen. Hier wurden früher (ähnlich auch heute) Informationen während der Produktion eingeritzt (z.B. Laborfliesen oder stichprobenartig entnommene Fliesen zur internen Prüfung, Produktionstests,…etc.):

1%...könnte auf die Zugabe eines Stoffes (z.B. Farbkörper oder Additiv) hinweisen… aber es kann auch vieles mehr sein….

8,VII 20,5… sind sicherlich irgendwelche Bezeichnungen zu vielleicht Versuchsreihen oder Auswertungsschemen, die vor dem Brennen vom Labor/Produktion eingeritzt wurden, um die Ergebnisse anschließend besser auswerten zu können

Die eingepresste „5“ (auch auf anderen Rückseitenstempeln erkennbare Zahlen) kann z.B. ein Hinweis auf eine Pressen-Nr. (man hatte viele in einem Werk…) oder Pressenbediener-Nr. (wer hat gepresst) sein, um die Fliesen (und –fehler) später besser zurückzuverfolgen/zuzuordnen. Auch hier war eine Jahreszuordnung mit Nummern nicht notwendig (auch bis heute nicht…)

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Carreaux U.J. - Utzschneider & Jaunez, de Wasserbillig? 2 months 1 week ago #386

Nous sommes à la recherche d'informations sur les carreaux U.J. - Utzschneider & Jaunez suivants:


(Format: 15 x 15 x 1,7 cm)
  • Est-ce que toutes les usines Utzschneider & Jaunez ont utilsées ce logo U.J. au verso de leurs carreaux? Si oui, comment a-t-on différencié les produits des différentes usines?
  • Pendant quelle période a-t-on utilisé ce logo U.J. au verso des carreaux?
  • S'agit-il d'un carreau produit chez Utzschneider & Jaunez à Wasserbillig ?
  • Qui sait décoder les nombres / numéros au verso du carreau: 1%, 8, VII 20, 5 (s'agit-il de l'année de production?, mois de production?, jour de production?, semaine de production?, code de l'usine?, etc )

Un grand merci d'avance pour toute aide!

Jean-Marie Ottelé - This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Last edit: by admin.
  • Page:
  • 1
Time to create page: 0.145 seconds
Go to top